Vos témoignages

Roland Bertschy & Claudia Signer  | 18:32:51 - 23.12.2020
Lieber Gismo
Es war uns eine Freude, dass wir dich die letzten zwei Jahren deines Lebens bei uns haben durften! Die leider zu kurze Zeit mit dir war so schön. All die tollen, kleinen und auch grossen Abenteuer mit dir waren immer eine Herausforderung, die wir gemeinsam mit Sunny gemeistert haben. Nun trittst du deine letzte Reise über die Regenbogenbrücke an. Gute Reise mein kleiner Freund.
Wir werden dich nie vergessen!
Photo
Nadine Sallin  | 13:51:19 - 22.12.2020
Eine Träne des Dankes, dass es dich gab.
Eine Träne der Freude, für die Zeit mit dir.
Eine Träne des Schmerzes, weil du so fehlst.
Eine Träne der Gewissheit, dein Platz bleibt leer.
Eine Träne der Liebe, aus meinem Herzen
wirst du nicht gehen.

Völlig unerwartet musste ich dich, mein so sehr geliebter Mika, viel zu früh gehen lassen. Fest in meinen Armen hast du deinen letzten Atemzug gemacht und es tut mir so unendlich Leid konnte ich dich nicht mehr retten. Wir waren alle machtlos gegen deine Lungenembolie, mein Herz ist gebrochen dich so sehen zu müssen????.

Run free mein grosser Schatz❤️????
04.07.2018 - 28.11.2020
Rocio Bocanegra  | 23:43:36 - 05.12.2020
Am 3.11.hani di. min Seelekater Zeus leider müesse ziä lo. Da Schmerz isch immer no unerträglich ,vermisse Di so fescht
Angela & Reinhard Lüpold  | 16:55:20 - 25.11.2020
Am 21.Nov.2020 mussten wir unsere geliebte Dobermann-Hündin DAYA wegen Krankheiten und starker Arthrose einschläfern lassen, um ihr weitere Schmerzen zu ersparen. Leider durfte sie nur 8 Jahre und knapp 10 Monate alt werden.
Du warst eine liebenswerte Hündin die uns viel Freude bereitet hat.
Nun sind wir dankbar dass es das Tierkrematorium Kirchberg gibt und wir dich heute am 25.11.2020 in einer schönen Holzkugel wieder nach Hause holen konnten.
So bist du, liebe DAYA, noch auf eine Art bei uns.
Du wirst uns fehlen aber im Herzen immer bei uns sein. So wie die anderen drei Dobi's die wir über die Jahre hatten und dir vorausgegangenen sind.
Lebe Wohl sagen dir Angela und Reinhard
Photo
Claudia Gardner  | 23:00:49 - 16.11.2020
Wir mussten heute am 16.November 2020 unseren liebenswerten Hund in den Regenbogen Hundehimmel gehen lassen, er wurde 15 Jahre, 1 Monat und 21 Tage alt, wir haben ihn in den Tod begleitet ihm zugesprochen ihn gestreichelt und ihn gehalten bis sein Herz aufgehört hat zu schlagen, anschliessend haben wir die Fahrt nach Kirchberg unternommen er bedeutet uns sehr viel, wir wollten dies immer so machen dass wir ihn bis hindeuse begleiten mit allem drum und dran. Er fehlt uns aber, sehr wir sind unendlich traurig und hoffen dass er keine Schmerzen mehr hat und mit seinen vorangegangenen Hundefreundinnen und Freunde im Hundehimmel herumtollt und zu uns herunter schaut und ihm seine vielen Jahre bei uns gefallen hat. Er musste nie in ein Tierferienheim wir haben ihn überall mitgenommen und halt längere Autofahrten für in die Ferien in Kauf genommen aber es war immer jemand da von uns Beiden, er hatte also die volle Aufmerksamkeit, Streicheleinheiten und Verwöhnprogramm dass er wohl, so denken wir, auch wegen diesen schönen Sachen so alt geworden ist. Lieber Bazali Du wirst immer in unserem Herzen sein wir werden Dich nie vergessen, Du bleibst unsere liebenswerte Fellnase, die Niemals gebissen hat und auch nie herumkläffte, Du warst ein ein tolles Familienmitglied, ein treuer Begleiter, unser lieber Schatz, RIP Bazali.
Photo
Angelina Ruchti  | 19:26:55 - 06.11.2020
Jimmy
Mi Stärn, Mini Sunne, Mi Mond
Am Samsti het dis Härz entschide nüme weue z schlo.
Sit em Samsti chunsch nüm zur Tür ih, du ligsch nüm uf mire Schoss, du chunsch mi nüm cho astubse... u du Provoziersch d Hüng nüm wo be üs Verbiloufe.. Du bisch jetz bim Felix u spielsch uf der wisse... u hingerlosch bi mir e unäntlechi Läri..

Viel z schnäu hesch mi nach 13 Jahr a mire Site verlo... 13 Jahr bisch du dä gsi wo mi het begleitet, wo immer a mir site isch gsi...


Jetz chasch ruie... Häbs Guet mi wundervoll Schatz..mir wärde üs irgendwenn widermau gse u denn loni di niemeh los.
Photo
Vanessa  | 22:47:31 - 26.09.2020
The most beautiful angel on earth is now the most beautiful angel in heaven????????
Mii gliebt Schatz ????
Trotz üsem grosse Verluscht si mir unändlich dankbaar für die wundervolle & koschtbare 17 Johr und 3 Mönet wo mir zäme hei dörfe verbringe! Du bisch ih mis läbe cho woni grad mou 7ni bi gsi. Ig ha mit dir dörfe ufwachse und vüü schönii momänte erläbe. Du hesch üs überau häre begleitet. Du bisch gäng mit üs id Ferie cho und stundelang düre Wald spaziert. Plötzlich isch es dir leider nüme gued gange und du hesch nüme chönne frässe???? Dä momänt wo mer di hei müsse lo go isch ungloublich schwirig gsi. Iz bisch du chli me aus 2 Wuche nüm bi üs & es git kei Tag woni nit ah di dänke. Du fählsch üs aune so extrem und es isch so läär ohni di! Ig hoffe es geit dir itz besser ohni schmärze & du bisch gued über d Rägebogebrügg cho???????? Du bisch e teil vo üs und blibsch für immer ih üsne härze????
Danke für die schöni Urne wo mir hei dörfe heinä????
Christine Egli  | 17:05:22 - 02.09.2020
Liebe Nala! Nach 15,5 wunderschönen Jahren mit DIR ist die Zeit des Abschieds auf Erden gekommen. Wir mussten Dich am 21.08.2020 loslassen. Du hast mir deutlich gezeigt, dass Deine Zeit für die Weiterreise gekommen ist. Wir lieben Dich und wir spüren, dass Du immer noch um uns bist, wenn auch nicht mehr in körperlicher Form. Wir sind enorm dankbar für das wundervolle, bunte Leben mit Dir und dein Da sein, in doch so mancher herausfordernden Momenten in unserem und meinem Leben. Ja Du liebe, Du fehlst mir, die Spaziergänge und die Stunden, die wir zusammen durch den Wald gestreift sind oder uns an wundervollen Orten in der Natur aufgehalten haben. Du warst meine, unsere treue Gefährtin, meine Verbündete und ich konnte mit und durch Dich, im Leben und auch im Sterben so viel lernen und erfahren. Du bist eine wundervolle Seele und Du hast überall Freunde. Du hast die Herzen der Menschen erreicht und erweicht, auch von denjenigen die mit Hunden eigentlich nicht so viel anfangen können. Für Deine Treue, Loyalität und für alles was ich und wir mit Dir teilen durften, danke ich Dir von Herzen meine liebe Hundefreundin, meine Fellnase. Für immer uf Di und für immer i mim Herz u uf wyderluege sowieso. Ig liebe Di!!
Doris Zbinden Russo  | 11:45:04 - 31.08.2020
Am Freitag musste ich Abschied nehmen von meiner geliebten Amy. über 6 Jahre warst du eine treue Begleiterin. Du kamst aus Ungarn , wo du 8 Jahre in einem Käfig eingesperrt warst und Babies geboren hast. Als du alt wurdest, hat man dich einfach entsorgt wie Müll. Du warst kein Müll, sondern ein trauriges Hundemädchen. Deine Liebe und Treue waren immer ehrlich. Danke an das Tierkrematorium dass ich meiner Hündin einen würdevollen Abschied ermöglich kann.
Maria  | 18:03:00 - 29.03.2020
Liebschti Sarita ???? scho drü Jahr sis här, sit Du über d`Rägebogebrügg gange bisch. No immer fäusch Du mir unändlech. Du bisch so e liebevolle und ufgstellte Schatz gsi. Di fascht 23 Jahr wo mir mit Dir hei dörfe verbringe, si wunderschön gsi und i mim Härz gö si witer und die schöne Erinnerige a Di gäbe mir mängisch Troscht❤ Es isch e unändleche Schmärz gsi, woni Di ha müesse us mine Arme la, aber Du bisch müed gsi und hesch wöue ga. Danke für au Dini Liebi wo Du gä hesch, si wird für immer unvergässe blibe und i üs witerläbe.❤
Bollack Heidy  | 11:24:10 - 20.11.2019
❤Liebi Tara bu bisch am 5.11.2019 über de Rägebuge gange.❤
Du wirsch immer i mim ❤si, nie wirdi di vergässe. Ich bin so dankbar für all die wunderschöne Johr womer zäme hend dörfe verbringe.
Vo ❤ dis Fraueli
Katharina Bühler  | 12:08:00 - 14.08.2019
Unsere kranke Chita (Mittelpudel 11jährig) hat bei Ihnen Ihre Ruhe gefunden. Danke herzlich ....
Claudia Schorno  | 13:07:00 - 24.07.2019
Danke dass es Euch gibt.❤
Valeria  | 22:11:00 - 06.11.2018
Besten Dank dass mein Schätzeli so schnell wieder nach Hause kommen konnte.❤
Ich werde sie für immer vermissen und im Herzen tragen...es ist sooooo schwer ohne sie! :-(
Dominique  | 18:11:00 - 19.11.2017
Vielen herzlichen Dank Frau Gasser für Ihre liebevolle und mitfühlende Betreuung. So sehr hilft dies in den schweren Stunden.
Unsere Bijou nach 14 Jahren gehen zu lassen erfüllt uns mit unendlicher Trauer. Aber wir empfinden auch riesige Dankbarkeit für die wunderschönen Jahre. Bijou wird in uns weiterleben und wir werden sie nie vergessen.
Shila  | 11:09:00 - 09.06.2017
In Erinnerung 15.10.1999-07.09.2015
Heute vor einem Jahr hast du uns verlassen. Ich vermisse dich jeden Tag. Du hast mir viel gegeben in schwierigen Zeiten. Du wirst immer MEIN Grösi bleiben.
Ich bin froh dass du wieder da bist,
DANKE.
Murrli  | 11:07:00 - 09.06.2017
Mein liebes Mädchen ist am 3.2.2017 in meinen Armen für immer eingeschlafen. ICH WERDE IMMER AN DICH DENKEN MEINE SÜSSE MURRLI
Giselle Kälin  | 11:07:00 - 09.06.2017
Ein herzliches Dankeschön an das ganze Team des Tierkrematoriums Kirchberg. Schön, dass es Euch gibt. Durch Euch hatte ich die Möglichkeit, auf eine würdige Art von meinem Büsi Munzli Abschied zu nehmen. Alles Gute!
Stefano Durante  | 11:07:00 - 09.06.2017
Am 19.01.17 hat mich meine geliebte Appenzeller Sennenhündin Lara nach 15.5 tollen Jahren verlassen. Herzlichen Dank an das Team für die professionalität und die letzte Würde die sie meiner Hündin geleistet haben.
Rahel  | 11:07:00 - 09.06.2017
Ich versprach meinem Doktoren Hund, meinem Freund, ihn immer nach Hause zu holen, egal wann, egal wie. Dank euch durfte ich auch das letzte dieser Versprechen einhalten – Danke!
Eskimo  | 11:07:00 - 09.06.2017
Nach 14 Jahren Treue mit Tiefen und Höhen musste mein geliebter Begleiter eingeschläfert werden. Sein Herzli hatte keine Kraft mehr. Er wird in den nächsten Tagen in das Gemeinschaftsgrab kommen und ich werde ihn baldmöglichst besuchen kommen.
Vera Bonaventura  | 11:06:59 - 09.06.2017
Am Geburtstag meines toden Vaters musste ich meine sehr geliebte Katze Junior einschläfern lassen. Leider konnte ich ihn von seiner Krankheit nicht retten, aber nach einer Stunde in meinen Armen, habe ich ihm die Ruhe gegeben. Danke für Ihre Arbeit
Walker( s Bänz )  | 11:06:59 - 09.06.2017
Härzliche Dank... dass es Eui git.. bi froh gsi , dass ig mi Bänzu nach 18 Johr bi üs cha hei hole ..... mir vermisse Diiiii
Gisela Lerch  | 11:06:59 - 09.06.2017
Heute, am Valentinstag konnte ich meine Jade wieder nach Hause holen. Bin froh sie wieder bei mir zu haben. Schön , dass es eine solche Einrichtung gibt, wo ein Abschied in Würde geboten wird. Danke an das Team.
Gisela Lerch  | 11:06:58 - 09.06.2017
Letzten Freitag, den 10. 2. 17 musste ich meine inniggeliebte Main Coon Katze nach 15.5 Jahren über die Regenbogenbrücke loslassen.
Es schmerzt ungemein. Jadeli , du fehlst mir.!!! Oh jeh. Tut das weh.!! Ruhe nun in Frieden. Dein (Mami)
Gisela Lerch  | 11:06:57 - 09.06.2017
Heute, am Valentinstag konnte ich meine Jade wieder nach Hause holen. Bin froh sie wieder bei mir zu haben. Schön , dass es eine solche Einrichtung gibt, wo ein Abschied in Würde geboten wird. Danke an das Team.
jo näpflin  | 11:06:51 - 09.06.2017
twins letze reise danke das sie es so schön machten geb am 7.3 2003 gestorben am 7.3.2017 einsatzfähiger Hund bei redog einsätze jndonesien Erdbeben gurtnellen kt uri Steinschlag ein toter gefunden danke für alles lieber twin
Monika und Stephan Meyer  | 11:06:39 - 09.06.2017
Am Freitag 05.05.2017 mussten wir unsere Shira über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Es tut uns so weh. Wir danken Ihnen herzlich für den Würdevollen abschied.
Maja  | 11:06:39 - 09.06.2017
Liebes Team, als ich meinen Engel bei euch abgeben musste war es ein harter Moment mich Endgültig von Ihr zu trennen, der einzige Trost war, zu wissen das wir Sie wieder nachhause holen durften. Vielen Dank für den Würdevollen abschied... 3
Juanita  | 11:06:38 - 09.06.2017
Am Mittwoch 18.Oktober hast Du mich verlassen. Ich bin sehr traurig, aber Du konntest ja nicht mehr bei mir sein, da Du leider sehr krank warst. Ich bin in Gedanken immer bei Dir. Wir hatten zusammen einige tolle Jahre.
Sandra Zwahlen  | 11:06:38 - 09.06.2017
Liebi Lea, petite fleur of Ironland,
Am letschte Mittwoch hesch du üs verlah. Hüt hei mir di dörfä hei holä. Merci viu mau!
Jaroslava Ruhland  | 11:06:16 - 09.06.2017
meine liebe Syrah. vor 4 Wochen durftest Du in die Anderswelt gehen. Danke für die wunderbaren 18 Jahre, die wir zusammen waren. Du bist eine tolle Katze, nur dein Körper ruht im Gemeinschaftsgrab. Bei diesem Team hier waren wir beide gut aufgehoben
Esther Stierlin  | 11:06:15 - 09.06.2017
Gerne bedanke ich mich bei Ihnen, dass es das Tierkrematorium überhaupt gibt. Es ist nicht selbstverständlich.Herzlichen Dank für Ihre Freundlichkeit und Einfühlsamkeit.Man hat volles Vertrauen,dass man auch die richtige Asche erhält.
Simba  | 11:06:15 - 09.06.2017
Liebe Sämi
Du bisch üsi Nachbars Katz xi u es isch so schön xi,dass du jede Tag zu üsne zwöi Büsi cho bisch! Mir u si zwöi vermisse di jetz scho u si trurig das du hesch müesse ga????
Monika u Stephan Meyer  | 11:06:13 - 09.06.2017
Heute vor 1Monat hast du shira uns verlassen nach 13.5 jahren wir können dich einfach nicht vergessen. Wir haben dich so lieb gehabt. In unseren herzen lebst du weiter. Wir vermissen dich ganz fest. Es ist alles so leer ohne dich. Bye bye shiri
Jutta Koliofotis / Tamara  | 11:06:11 - 09.06.2017
Leider konnten wir unsere Tamara wegen Abwesenheit meines Mannes nicht selber zu Ihnen bringen. Vielen Dank für die Abholung beim Tierarzt durch Sie, zu äusserst günstigem Preis! So konnte Tamara(Sept.03-16.5.16) einen würdigen Abschied nehmen.
Michaela  | 11:06:11 - 09.06.2017
Aisha-Lisa ????
4. Mai 2010 - 23. Mai 2016

Mir sy dankbar das mir Di hei gha,
aber mir sy truurig dass mir Di nüm hei ❤

Di Platz im ❤ wird ewigs sy.

Merci für di Kompetänti Kremierig u Verabschidig vo mim Bussi.
Glenn❤️ R.I.P.  | 11:06:10 - 09.06.2017
Bei uns, jeden Tag. Unsichtbar, still aber immer in unserer Nähe. Für immer geliebt, für immer vermisst!...hüt isches 2i Monet här, ohni Di isches so läär???? Glenni mersi viumau für diä wunderschöne und berichernde 15 Jahr????????❤️ Vo Härze dini Familie❤
ElisabethBrunner aus Brig-Glis  | 11:06:10 - 09.06.2017
Ein herzliches Danke schön für die gute Beratung ich freue mich riesig mein Büsi S.meili morgen wider abzuholen
Silvia Roth  | 11:06:05 - 09.06.2017
Am Montag 15.02.2016, musste ich mich von meinem geliebten Büsi Flöckli verabschieden. Nach langer Krankheit, durfte sie über die Regenbogenbrücke gehen. Ich werde sie vermissen.
frieda kleeb  | 11:06:05 - 09.06.2017
Bi froh, das i mi gliebt Hund, ha dörfe hei näh, us das isch nid dr erscht gsih, wo i a so darf hei näh u bi froh, das me die müglech keit het. Danke viu mau.
frieda  | 11:06:05 - 09.06.2017
Nächst Mändi sis jetz de genau 4 Wuche här, das i di ha verlore ha u bi immer no, so fassigslos, aber i bi ou dankbar, das du i mim Härze bisch, für immer wirsch bliebe. Du bisch mi gross Ängu, für immer, vermiß di so sehr
ueli  | 11:06:02 - 09.06.2017
Am nächschdä donnschtig wirds scho 6 wuchä woni mi vom balou ha müässä verabschidä.. Fasch 17 jahr simmer dür d wäuder gschtreift u hei ä tolli zit gha. S isch eifach ungloubläch.. Härzlächä dank am ganzä team fürä letschd wäg vom balou....
Barbarella  | 11:06:00 - 09.06.2017
14 Jahr isch ä lange zyt, und so schnäuu bisch vomer furt, vorauuem isch churz vorhär scho dr Moritzeli nach viune Komplikatione gange, ig dänke viu a öiich, und weiss dassder jez wider vereint seit.Ig bedanke mii bim Tierkrematorium für ciii müüeee.